Wie erhalte ich längere Wimpern?

Lange Wimpern, nichts leichter als das!

IMG_20150622_142526-1024x1024

 

Längere Wimpern bekommen – so funktioniert`s

Wir machen die kürzesten Wimpern lang! Das Foto (oben im Kreis) wurde offiziell während der Ipacei Wimpernserumkur nach 9 Wochen gemacht.

Bei täglicher Anwendung des Ipacei Wimpern- und Augenbrauenwachstumsserums wachsen die Wimpern nach 3 Wochen sichtbar. Innerhalb von 8-12 Wochen hat man deutlich längere, dichtere und fülligere Wimpern. Versprochen!

Da es nun viele Möglichkeiten gibt, um längere Wimpern zu erhalten, stellen wir einige hier vor und teilen zugleich die wichtigsten Punkte mit, worauf man beim Kauf eines guten Wimpernserums achten sollte, um später völlig zufrieden zu sein.

Desweiteren zeigen wir zum Verständnis, wie ein Wimpernserum überhaupt wirkt und weshalb die Wimpern ohne Hilfsmittel nicht genug lang werden können, so wie wir es uns von Natur aus wünschen würden.

 

Weshalb sind lange Wimpern so wichtig und welche Rolle spielen unsere Wimpern bei unserem Aussehen?

Neben dem Grund-Make-Up passend zum Gesichtstyp, sind die wichtigsten “Schönheitselemente” im Gesicht, die Augen und damit verbunden die Augenbrauen und die Wimpern.  Man kann sich noch so professionell schminken, hat man allerdings kaum oder nur kurze Wimpern, wirkt auch das beste Styling und Make-Up nicht richtig, der Gesichtsausdruck mit den glänzenden Augen fehlt.

Im alten Ägypten standen lange und gebogene Wimpern im Zeichen der Ästhetik. Es wurden damals bereits Werkzeuge entwickelt, mit denen die Wimpern in Schwung gebogen werden sollten, wir stylen unsere Wimpern also seit 4.000 vor Christi.

Damit der Augenaufschlag besonders zur Geltung kommt, ist es wichtig, dass die Wimpern richtig getuscht sind und das man auch schöne, lange Wimpern zum tuschen besitzt. Mit kurzen spärlichen Wimpern ist es kaum möglich einen verführerischen Augenaufschlag zu erheben, wie mit dunklen, dichten und langen Wimpern.

Unsere Wimpern haben außerdem die Aufgabe, die Augen zu schützen, sowie auch die Schutzfunktion unserer Augenbrauen. Die Härchen halten Schmutz, Schweiß, Wasser oder unerwünschte Rückstände von unserem Auge fern.

Morgens nach dem Aufstehen oder im Schwimmbad ohne Schminke, dafür mit längeren Wimpern fühlen wir uns einfach wohler und auch den Männern gefällts.

Weshalb fallen Wimpern aus, wachsen Wimpern nach und können Wimpern endlos lang werden?

Eins vorweg, die Wimpern können nicht endlos lang werden, jede Wimper fällt irgendwann aus, damit eine neue nachwachsen kann. Unsere Echthaarwimpern haben einen Wimpernwachstumszyklus von ca. 12 Wochen, nach dieser Ruhezeit/Endphase, kann man auf Erzwingen die Wachstumsphase der Wimpern nicht verlängern. Wie würden die Wimpern aussehen, gäbe es den Wimpernwachstumszyklus nicht? Die Wimpern würden uns über die Augenbrauen, bis zu den Haaren und weiter hinaus wachsen, was ein großer Jammer wäre.

Deshalb sind wir doch recht froh, dass es die 3-Monatige Wachstumsphase der Wimpern gibt. Mit drei Monaten ist der Wachstumszyklus einer Wimper wesentlich kürzer als die der Kopfhaare.

Zum Verständnis, die 3 Wachstumsphasen der Wimpern

1. Stadium Babywimpern in der Anagenphase
(aktive Wachstumsphase) bis 2 mm ca. 25- 30 Tage alt (ca. 4 Wochen)

2. Wimpern in der Katagenphase
(Übergangszeit) ca. 30-60 Tage alt (ca. 8 Wochen)

3. Wimpern in der Telogenphase
(Ruhezeit/Ruhephase) ca. 60-90 Tage alt (ca. 12 Wochen)

Das größte Problem ist, dass die Wimpern aber meist viel eher ausfallen (auf natürlichem Wege oder durch äußere Einwirkungen) und die Übergangsphase und die Ruhephase nicht erreichen können. Das heißt, die Wimpern fallen vorzeitig aus, bereits bevor sie schön lang sind, meistens innerhalb von 3-8 Wochen. Dies wiederum hindert uns an der Vorstellung, schöne, lange und dichte Wimpern haben zu können.

Was also können wir tun, um schöne, volle und lange Wimpern zu bekommen?

Es gibt viele Möglichkeiten um die Wachstumsphase der natürlichen Wimpern zu verlängern und somit längere Wimpern zu bekommen, wie mit einem guten Wimpernwachstumsserum von Ipacei, dazu später mehr.

Ipacei Wimpernserum ansehen direkt hier: Ipacei Wimpernserum

Aber es gibt auch den Weg zu langen Wimpern mit künstlichen Wimpern oder Seidenwimpern. Eine Wimpernverlängerung mit künstlichen Wimpern, scheint zum Beispiel als die schnellste Variante, zeigt aber schon nach kurzer Zeit, ob eine künstliche Wimpernverlängerung für jeden geeignet ist.

Sollte man künstliche Wimpern machen oder nicht?

Diese Entscheidung muss jeder für sich selbst abwägen, wir werden aber die Vor- und Nachteile kurz aufzeigen.
Künstliche Wimpern gibt es in vielen Variationen und sie sind meist auch schnell angebracht, eigentlich fast wie bei Haarextensions. Man sieht gleich ein Ergebnis, auch wenn es natürlich nicht die eigenen Wimpern sind, welche so schön lang sind.

Der Vorteil aber, das künstliche Wimpern sehr schnell angebracht sind, entpuppt sich im Alltag oftmals als ein bisschen schwieriger als mit natürlichen Wimpern. Es müssen bei der Abschminkroutine fett- und ölfreie Kosmetikprodukte benutzt werden. Man sollte auch darauf achten, nicht zu stark an den Augen und Wimpern herumzurubbeln, da diese sonst nicht lange halten und schneller ausfallen können.

Von Mascara wird bei einer Wimpernverlängerung abgeraten, wer unbedingt möchte, sollte auch nur die Spitzen und nicht den Wimpernansatz tuschen. Wasserfeste Mascara kann den Wimpernkleber und somit die falschen Wimpern samt den eigenen Wimpern lösen.

Saunagänge und extreme Wärme und Feuchtigkeit können den Kleber schwächen, so dass die normale Haltbarkeit der Wimpernextensions dadurch vermindert wird. Kunstwimpern können/sollten nur auf vorhandene Eigenwimpern angebracht werden, d.h. falls ihr bereits Lücken habt, können diese nicht mit Kunstwimpern verdichtet werden.

Ist eine Wimpernverlängerung auf Dauer günstig oder teuer?

Für die sogenannte Erstbehandlung sollte man 1 bis 2 Stunden einplanen. Auch eine Wimpernverlängerung hält nicht fürs Leben, denn eure Wimpernhaare fallen (wie eure Kopfhaare) ganz natürlich aus und mit ihnen auch die falschen Wimpern.

Eine Wimper wächst in der Regel zwischen drei bis acht Wochen und kann danach noch einige Wochen in der sogenannten Ruhephase verharren, bevor sie ausfällt. Negative Beispiele, dass die Kunsthaarwimpern zu schwer und der Kleber zu klumpig für die sensiblen, eigenen Wimpern sind und dadurch belasten, gibt es genügend. Das risikoreiche an Fake Lashes/Wimpernextensions ist allerdings, das die eigenen Wimpern nach kurzer Zeit bereits beschädigt sein können und man am Ende kaum mehr eigene Wimpern hat.

Deshalb empfehlen die Anbieter, die Wimpern alle drei bis vier Wochen auffüllen zu lassen, damit die Wimpern weiterhin gleichmäßig dicht aussehen. Aus diesem Grund ist eine Wimpernverlängerung wiederum mit hohen Kosten verbunden. Rechnet man sich die Kosten für eine Wimpernverlängerung im Kosmetikstudio oder bei einer Wimpernstylistin aus, ist eine Wimpernverlängerung nicht besonders günstig und sehr kostspielig.

Für die Erstbehandlung fallen 80 €-350 € an, jede weitere Behandlung (Refilling/Auffüllung der Wimpern) kostet je nach Wimpernanzahl nochmals zwischen 50 €-80 €. Hochgerechnet auf ein Jahr macht dies eine stolze Summe von ca. 1000€-1300 €, nur für lange Wimpern.

Den Unterschied von falschen Wimpern zu natürlichen Wimpern sieht man, wenn man keine hochwertigen und leichten Einzelwimpern benutzt hat. Der Geldbeutel leidet durch das Auffüllen, aber auch die eigenen, natürlichen Wimpern können nach Entfernung der Kunstwimpern strapaziert werden, im schlimmstenfall hat man danach beschädigte Wimpern und unschöne Lücken, wenn es nicht professionell gemacht wurde.

Wimpernserum und Wimpernverlängerung gleichzeitig, geht das?

Solltet ihr eine Wimpernverlängerung in Erwägung ziehen oder habt bereits Wimpernextensions machen lassen und möchtet nun eine Unterstützung der eigenen Wimpern haben, könnt ihr das Ipacei Wimpernserum zusätzlich benutzen.

Die eigenen Wimpern werden trotz der falschen Wimpern nachwachsen und die Wimpernauffüllung kann so hinausgezögert werden. Natürlich kann das Ipacei Wimpernserum auch nur für die kahlen Stellen, wo keine falschen Wimpern angebracht werden konnten, genutzt werden.

Was gibt es schöneres, als die eigenen Wimpern einfach wachsen zu lassen und dabei kostengünstig längere Wimpern zu erhalten?

Kommen wir dem Traum von langen und schönen Wimpern näher und verlängern einfach den Wachstumsprozess der Wimpern mit einem Wimpernserum! Bei der Nutzung des Ipacei Wimpernserums werden die Wimpern bis zur 3. Wachstumsphase (zur Ruhephase) verlängert und somit hat man optisch, schöne und lange Wimpern.

Worauf sollte man beim Kauf eines guten Wimpernserums achten?

Die Frage, hat sich sicherlich jede/r gestellt, welche/r sich die Wimpern wachsen lassen möchte “Es gibt so viele Wimpernseren auf dem Markt, woher weiß ich, welches Wimpernserum wirklich wirkt und welches Wimpernserum meine Wimpern schön lang wachsen lässt?”

Es ist tatsächlich sehr schwierig, ein gutes Wimpernserum bzw. das beste Wimpernserum auszuwählen, denn es gibt leider viel zu viele schwarze Schafe auf dem Markt.

Einige Punkte hier:

Beim Wimpernserumkauf sollte darauf geachtet werden, wo das Produkt hergestellt wird. Das Ipacei Wimpern- und Augenbrauenwachstumsserum wird z.B. unter strikten Qualitätstandards in Deutschland hergestellt und produziert.

Desweiteren möchten wir darauf hinweisen, dass das Impressum das Herzstück jeder Webseite und eines jeden Shops ist. Gibt man bei Suchmaschinen wie www.google.com diverse Suchanfragen nach Wimpernserumtest, Wimpernserum Tipps, bestes Wimpernserum 2016, wie wachsen meine Wimpern schneller, welches Wimpernserum hilft wirklich, bestes Wimpernserum etc. ein, erhält man sehr viele Werbeseiten unter anderem auch Blogseiten, welche leider schlichtweg gefälscht sind.

Es gibt kein Impressum, keine Kontaktmöglichkeiten (Pflicht in Deutschland) oder verlaufen auf dubiose Firmen im Ausland.

Es ist deshalb empfohlen, zum Schutze der eigenen Gesundheit und des Geldbeutels, einen Blick auf das Impressum zu werfen, denn so sieht man sehr leicht, dass ca. 60 % der Werbeseiten (Blogs) bezahlt sind und es keine tatsächlichen Ergebnisse von realen Testprobanden widerspiegelt.

Dies ist die einfachste Art zu überprüfen, ob man sich für oder gegen den Kauf eines Wimpernwachstumsserums entscheidet. Da ein Wimpernwachstumsserum am empfindlichen Auge Anwendung findet, kann es bei “unbekannter” Ware (nicht ermittelbarer Herstellerquelle), leicht zu Irritationen kommen und man hat schlimmstenfalls keinen Ansprechpartner oder gefährdet sogar die Gesundheit.

Wirkstoffe und Verträglichkeit

Eins vorweg, wenn ein Kosmetikprodukt Wirkung zeigen soll, Wirkstoffkosmetika, muss man immer bedenken, dass Wirkstoffe einen hohen Preis haben und nicht günstig hergestellt und günstig verkauft werden können.

Der Preis für ein effektives Wimpernwachstumsserum kann bis zu 140 € aufwärts kosten, es heißt aber nicht, dass ein 100 € teures Wimpernwachstumsserum genauso gut ist oder ein günstigeres schlechter.

Die Verträglichkeit spielt eine sehr wichtige Rolle. Es gibt viele Meinungen zu Wimpernseren, ob günstig oder teuer, es ist immer empfohlen die Verträglichkeiten im Beipackzettel und auf der Verpackung (bei Ipacei) durchzulesen, da jeder Mensch anders reagieren kann. Ein wichtiger Hinweis ist generell, das effektive Wimpernseren nicht von Schwangeren angewendet werden sollten oder nur nach vorheriger Absprache mit Ihrem Arzt.

Inhalt

Meistens schaut man sich beim Kauf, den Preis eines Wimpernwachstumsserums an und entscheidet nach Bauchgefühl. Es gibt aber Anbieter die Wimpernwachstumsseren zwar zu günstigeren Preisen verkaufen, aber diese in einer kleinen Menge (1-2 ml).

Leistungsstarke Inhaltsstoffe und Wirkung (Auszug) des Ipacei Wimpern-und Augenbrauenwachstumsserums

Was macht das Ipacei Wimpern- und Augenbrauenwachstumsserum genau? Was ist die Wirkung eines Wimpernserums?

• Stärkt die Wimpern/Augenbrauen und führt zu einer Verlängerung der Wachstumsphase
• Reduziert den Wimpernverlust und beugt Wimpernausfall vor
• Beugt Wimpernverlust vor und fördert das Wimpernwachstum
• Macht die Wimpern/Augenbrauen geschmeidig und widerstandsfähig
• Pflegt und stärkt die Wimpern/Augenbrauen

Ipacei verwendet die effektiven Wirkstoffkomplexe IC* (Prostaglandine), Panthenol-Peptidekomplexe und  Hyaluronsäure als eines der wichtigsten Wirkstoffe, welche das natürliche Wachstum der natürlichen Wimpern und Augenbrauenhärchen fördern und zugleich pflegen.

Das Preis-Leistungsverhältnis des Ipacei Wimpernwachstumsserums hat eines der stimmigsten Preise im Luxuskosmetikbereich.

Ipacei sorgt für Vertrauen und Transparenz

Das Vertrauen der Kunden spielt bei Wirkstoffkosmetika eine besondere Rolle. Um zu zeigen, das die Ipacei Produkte auch tatsächlich wirken, wurde auf den Ipacei Wirkstoffprodukten ein Maßstabdesign entworfen, um von Anfang an die Transparenz hervorzuheben und für eine Vertrauensbasis zu sorgen. Anhand des Maßstabs ist es nämlich spielend einfach, den Fortschritt des Wimpernwachstums Woche für Woche, Schritt für Schritt selbst nachzuverfolgen, indem man die Ipacei Wimpernserumflasche an die Wimpern hält und ein Foto schießt. Nach einigen Wochen kann man den Unterschied zu vorher und nachher selbst erkennen.

Wie z.B. hier: https://ipacei.com/look-book-ipaceiyaner/

Wie lange kommt man mit einem Wimpernserum von Ipacei aus?

Mit dem Ipacei Wimpern- und Augenbrauenwachstumsserum (nur für die Wimpern oder die Augenbrauen berechnet) kommt man ca. 3-6 Monate aus. Ganz wichtig ist, dass ein Wimpernserum generell, nicht zu großzügig oder mehrmals täglich angewandt wird, einmal pro Tag reicht völlig aus, die Wimpern werden bei mehrmaligem Auftragen pro Tag nicht schneller wachsen. Nach 12 Wochen, wenn die Wimpern genug gewachsen sind, sollte das Wimpernserum nur noch 2-3 Mal die Woche aufgetragen werden.

Die Kosten beim Ipacei Wimpernwachstumsserum sind überschaubar, auf den Tag runtergerechnet liegen die Kosten für das Ipacei Wimpernserum bei ca. 0,40 €/pro Tag.

Ipacei ist 2in1! Das Ipacei Wimpernserum kann als Wachstumsserum für die Wimpern-und Augenbrauen genutzt werden kann!

Ipacei verlängert die Wimpern und die Augenbrauenhärchen, auch an kahlen Stellen!

Es gibt wenige Hersteller, bei welchem das Wimpernwachstumsserum auch als Augenbrauenserum benutzt werden kann! Das heißt, bei vielen Marken muss man einmal für die Wimpern und einmal für die Augenbrauen ein Wachstumsserum kaufen. Die vorteilhafte Kombination des Ipacei Wimpern-und Augenbrauenserums ermöglicht dies!

Zusammenfassung zum Wimpernserumkauf:

  1. Wirkstoffe und Inhalt (ml) überprüfen
  2. Firma/Hersteller (Impressum)
  3. Echte Ergebnisse und Meinungen
  4. Vorher-Nachher Fotos von realen Testprobanden
  5. Produktionsland, Made in …?
  6. Nicht auf falsche Wimpernserentest-Seiten reinfallen
  7. Preisvergleich

Nur wie wachsen meine Wimpern/Augenbrauen länger mit Ipacei und wann sehe ich die ersten Ergebnisse mit dem Ipacei Wimpern-und Augenbrauenwachstumsserum?

Für längere Wimpern und Augenbrauen, empfiehlt es sich das Ipacei Wimpern- und Augenbrauenwachstumsserum einmal täglich anzuwenden, auch an kahlen Stellen sollte es aufgetragen werden, um dort die Härchen nach einigen Wochen sprießen zu lassen.

Nach bereits 2-4 Wochen werden die eigenen Wimpern nachwachsen, welches beim Wimperntuschen bereits auffallen wird.

Nach 8-12 Wochen hat man wunderschöne, extrem lange und natürliche Wimpern und vollere Augenbrauen, auch an kahlen Stellen.

Ipacei Wimpernserum kaufen!

Die Anwendung des Ipacei Wimpernserums

Mit dem handlichen Applikator, wird ein Lidstrich auf den sauberen und trockenen, äußeren Wimpernansatz gezogen. Das Ipacei Wimpernserum soll die Wurzeln der Wimpern benetzen und darf nicht ins Auge gelangen.

Nach zufriedenstellendem Ergebnis, meist nach 3 Monaten, sollte das Wimpernserum zur weiteren Pflege und Beibehaltung der schönen, langen Wimpern 2-3 Mal wöchentlich genutzt werden.

Wie bereits am Anfang erklärt, kann man mit keinem Mittel der Welt (momentan im Jahre 2016) eine Wimper, länger als die 3. Wachstumsphase (ca. 3 Monate) verlängern, aber durch das Ipacei Wimpernwachstumsserum werden die Wimpern, welche in der 1. und 2. Phase sind, nicht vorher ausfallen, sondern weiter wachsen. Somit hat man dann extrem lange und dichte Wimpern/Augenbrauen.

Das Ipacei Wimpern- und Augenbrauenwachstumsserum können Frauen und Männer benutzen, es hilft bei beiden Geschlechtern, die Wimpern/Augenbrauen länger werden zu lassen.

Für weitere Details des Ipacei Wimpern-und Augenbrauenwachstumsserums: Ipacei Wimpernserum Details

Die Nutzung oder Teilung eines Wimpernserums mit Freunden oder mehreren Personen zugleich, sollte man aus hygienischer Sicht besser nicht in Erwägung ziehen.

Die Längste Wimper der Welt?

Übrigens die längste Wimper der Welt wurde mit einer Länge von 2,75 Zentimetern gemessen und zwar von einem Mann! Die durchschnittliche Wimpernlänge beträgt etwa 7-10 Millimeter.

Hilft Vaseline oder Rizinusöl oder die günstigen Marken auch beim Wachstum der Wimpern und Augenbrauen?

Alle Wimpernseren und Wimpernverlängerungen sind zu teuer und es soll ein Hausmittel her? Da müssen wir leider enttäuschen, den in keinem Hausmittel sind die Wirkstoffe enthalten, welche die Wimpern viel länger werden lassen und die Wimpernwachstumsphase hinauszögert.

Rizinusöl oder auch Kokosöl eignen sich allgemein sehr gut zur Pflege von Haaren und der Haut, diese können auch zur Pflege der Wimpern und der Augenbrauen unterstützend wirken. Bitte darauf achten, das Öle nicht in Kontakt mit der Augenschleimhaut gebracht werden, da man Reizungen oder Unvertäglichkeiten nie allgemein ausschließen kann.

Das Kokosöl kann man auch während man das Ipacei Wimpernserum benutzt, auf die Wimpern oder Augenbrauen auftupfen, um sie schön glänzen zu lassen- aber wachsen werden die Wimpern oder Augenbrauen durch Haushaltsmittel leider nicht, wie wenn man ein Wimpernserum benutzt. Leider fehlen auch bei günstigen Wimpernseren die Wirkstoffe, welche die Wachstumsphase verlängert, aber diese sind trotzdem zur Pflege gut geeignet (je nach Hersteller).

Bevor man also ein Wimpernserum kauft, macht man sich sehr viele und sehr lange Gedanken. Wahrscheinlich haben die Meisten vorher auch viele Tests für längere Wimpern selbst durchgeführt.

Wir empfehlen deshalb insbesondere auf reale Meinungen, wie hier zu achten, somit spart man sich viel Zeit und Geld.

Gerne könnt ihr uns auch auf unseren Social Media Kanälen wie Instagram, Facebook, Twitter oder auf YouTube besuchen und mit uns in Kontakt treten.

Das formen der Wimpern und das Thema mit der Wimpernzange- ja oder nein?

Nach der Ipacei Wimpernserum Kur, werden die Wimpern sehr schön lang gewachsen sein.

Es ist von daher sehr empfehlenswert, diese (im trockenen und sauberen Zustand) mit einer Wimpernzange leicht nach oben zu formen und zu biegen. Dann hat man schnell den perfekten Wimpernlook!

Natürlich nur dann, wenn die Wimpern zwar lang, aber ohne Form und zu gerade sind.

Die richtige Anwendung einer Wimpernzange:

  1. Zustand der Wimpern: Sauber, trocken, nicht geschminkt oder getuscht
  2. Es sollte zur Sicherheit eine Wimpernzange mit Scherengriff verwendet werden, welche man fixieren kann, also gut zwischen den Fingern festhält, während man die Wimpern formt
  3. Gute Wimpernzangen haben austauschbare Silikonpolster/Gummipolster, welche die Wimpern nicht abbrechen oder beschädigen
  4. Sich Zeit nehmen, schließlich sind die wertvollen Wimpern in einer Wimpernzange zwischengeklemmt
  5. Ca. 20-25 Sekunden vorsichtig zusammendrücken (nicht ziehen!) und schon hat man wunderbar gebogene Klimperwimpern!

Zum Kauf des Ipacei Wimpern-und Augenbrauenwachstumsserums: https://ipacei.com/produkt/eye-lashes-and-brows-growth-serum/

Wir hoffen euch mit unseren “Wie bekommt man längere Wimpern”-Tipps bei eurer Entscheidung weitergeholfen zu haben und wünschen euch den allerschönsten Augenaufschlag mit dem Ipacei Wimpernserum!

 

CONTACT US

If you have got any questions, please send us an email and we will get back to you as soon as possible. Thank you!

Sending

© 2015-2017 IPACEI a registered trademark by IPK COSMETICS

· AGB · IMPRESSUM ·  DATENSCHUTZERKLÄRUNG · FAQ Lieferbedingungen ·

Widerrufsformular

Contact

B2B

Alle Preise sind inkl. 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten. Versandkosten innerhalb Deutschlands 3,90 € Versandkosten international 4,90 €

Log in with your credentials

Forgot your details?